Musikschule der Gemeinde KönizStapfenstrasse 18 • 3098 Köniz • 031 972 18 20

Im Mittelpunkt der Ausbildung stehen Musik und die mit ihr in Verbindung stehenden Künste. Neu­gierde und Offenheit sind unabdingbare Qualitäten des lustvollen Lernens und Lehrens, der Kreativität und des Musizierens. Begeisterung und Hingabe sind wesentliche Merkmale jeder künstlerischen Tätigkeit und damit auch des Musiklernens und -­lehrens. Der Musikschulunterricht trägt über die Vermittlung von künstlerischen Fähigkeiten und Fertigkeiten hinausgehend zu einer positiven Persön­lichkeitsentwicklung der Lernenden bei. Dabei stehen Werte wie Eigenverantwortlichkeit, Beziehungs­fähigkeit und gegenseitige Wertschätzung im Vordergrund. Wir sind überzeugt, dass Musik­-Erleben und Musik-­Machen sowohl für jede und jeden Einzelnen als auch für unsere ganze Gesellschaft wichtige und wertvolle Erfahrungen sind.

Wir wollen allen Interessierten und Lernwilligen den Zugang zur Welt der Musik ermöglichen. Es ist Aufgabe der Musikschule, Lernenden die reichen Ausdruckformen der Musik nahezubringen und sie im Wunsch zu unterstützen, selber Musik zu machen. Diese Herausforderung nehmen wir gerne an – und sind überzeugt, dass wir - gemeinsam mit Euch, das Ziel erreichen können.

Das Kollegium und die Schulleitung der Musikschule Köniz hoffen, dass unser Angebot Euch hilft, die Welt der Musik zu entdecken und in ihr einen Platz zu finden, der Euch Freude macht.

Das Kollegium und die Leitung der Musikschule Köniz