Musikschule der Gemeinde KönizStapfenstrasse 18 • 3098 Köniz • 031 972 18 20
bildleiste.jpg

Das Förderprogramm für musikalisch begabte Könizer Kinder der 6. bis 9. Klasse (Dauer 2 bis 3 Jahre). Durchgeführt von der Musikschule Köniz im Auftrag der Schulabteilung und in Zusammenarbeit mit den Schulen der Gemeinde Köniz und der Unterstufe des Gymnasiums Köniz-Lerbermatt:
Mit zusätzlichem Unterricht wird der Musikunterricht der öffentlicher Schule und der Musikschule ergänzt und vertieft. Zudem arbeiten die TeilnehmerInnen regelmässig an Projekten.
Die Bereitschaft zu einem grossen Engagement wird vorausgesetzt. Entlastungen in der Schule sind möglich (s. Konzept, Kap. 4).

img_3577.jpeg

SpM an einer Probe der Camerata Bern mit dem Solisten Reinhold Friedrich (Trompete), der auch mit uns diskutierte und Selfies machte.

img_3593_2.jpeg


Im Bund vom 20. Januar 2007 erschien ein Artikel über den Schwerpunkt Musik unter dem Titel "Begabtenförderung, nicht Vorlehre für Musiker"

Hier kann der ganze Artikel als PDF Datei heruntergeladen werden.

In der Schweizer Musikzeitung vom September 2005 (Ausgabe Nr. 9) ist ein interessanter und umfangreicher Artikel über den SpM erschienen.
Hier kann der ganze Artikel als PDF Datei heruntergeladen werden.

Januar 2015

flyer15jan.pdf

Lehrkräfte: