Musikschule der Gemeinde KönizStapfenstrasse 18 • 3098 Köniz • 031 972 18 20

Um vom instrumentalen Einzelunterricht profitieren zu können muss der Lernende sich in der Welt der Musik zurechtfinden können. Wir setzen für den Einstieg in den Instrumentalunterricht Basiskenntnisse voraus, die sich die Kinder in den Kursen E04 bis E07 aneignen können.

Vor der Anmeldung für einen Instrumentalunterricht an unserer Musikschule findet ein Orientierungsgespräch mit der zukünftigen Schülerin, dem zukünftigen Schüler und deren Eltern statt. Die Interessen und Voraussetzungen des Kindes werden besprochen. Die Schulleiterin lernt das Kind kennen, das ein Instrument lernen will. Sie gibt Rat zur Instrumentenwahl und den Schritten der musikalischen Ausbildung. In diesem Gespräch informiert die Schulleiterin auch über den Ablauf des Unterrichts und beantwortet Fragen. Das Gespräch bildet die Grundlage für die Zuteilung zu der geeigneten Lehrperson.

Bitte melden Sie sich für dieses Orientierungsgespräch (Dauer ca. 30 Min.) bei uns im Sekretariat an (031 972 18 20 / Kontakt / info@ms-koeniz.ch).

An unserer Musikschule können (beinahe) alle Instrumente gelernt werden. Im Folgenden finden Sie die Liste der Instrumente, für die eine Lehrperson an unserer Schule tätig ist.